Teamleiter/in Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Unser Kunde ist eine Unternehmensgruppe mit Sitz in Wien, die weltweit in allen Bereichen der Gesundheitsversorgung – Prävention, Akutmedizin, Rehabilitation und Pflege – tätig ist. Das internationale Portfolio deckt die gesamte Wertschöpfungskette ab, von Projektentwicklung sowie Planung und Errichtung einer Gesundheitseinrichtung, bis hin zu hochspezialisierten Dienstleistungen im kaufmännischen, infrastrukturellen und technischen Bereich. Zur Erweiterung des Teams in Wien suchen wir eine/n Teamleiter/in Finanzbuchhaltung (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

» Organisation der gesamten Abläufe in der Buchhaltungsabteilung
» Mitarbeiterführung von 5-6 Personen, nach angemessener Zeit als Nachfolger/in der derzeitigen Leitung
» Eigenständige Erstellung des Monats- und Jahresabschlusses nach UGB / IFRS Kenntnisse von Vorteil
» Ansprechperson für in- und externe Anfragen (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater)
» Laufende Überarbeitung von Prozessen in der Buchhaltung mit Schnittstellen zum Controlling
» Begleitung bei Betriebsprüfungen
» Hands on - buchen und abstimmen von Sachkonten, Banken, Rückstellungen und Abgrenzungen
» Vorbereitung und Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen
» Ausgezeichnete Kenntnis im Umgang mit dem Anlagevermögen auch im Zusammenhang mit Beteiligungen
» Zahlungsverkehr
» Erstellung von div. Analysen und Auswertungen
» Reporting

Ihr Profil:

» Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, FH o. Ä.)
» Abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung
» Langjährige Erfahrung in der Bilanzbuchhaltung
» Erfahrung in Mitarbeiterführung
» Sichere Kenntnisse der Bilanzierungsstandards nach UGB (IFRS von Vorteil)
» Rechtliche und steuerliche Fachkenntnisse
» Gute Englischkenntnisse
» Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (vor allem SAP und Microsoft Office)
» Ausgezeichnete Excelkenntnisse
» Flexibilität
» Selbstständige und genaue Arbeitsweise, Zahlenverständnis und hohes Maß an Einsatzfreude
» Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit

Unser Angebot:

» Sinngebend Arbeiten
» Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
» Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
» Für diese Position gilt ein Jahresmindestbruttogehalt ab EUR 60.000,00 (AI). Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung
   abhängige marktkonforme Überzahlung.Tagtäglich übernehmen wir Verantwortung für Menschen in Gesundheitseinrichtungen. Daher
   setzen wir auf Bewerber/innen, die bereits gegen Covid19 geimpft sind.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie unter Angabe der Position und Referenznummer 822013-PC bitte per E-Mail an wolfgang.rom@pers-con.at.

Pers-Con Personal Consulting GmbH
Wolfgang Rom, wolfgang.rom@pers-con.at
Tel.: +43 1 817 85 95-17, Mobilr: +43 664 325 64 01
Heiligenstädter Straße 43, A-1190 Wien, www.pers-con.at